Dr. Anneke Herlyn

"Für mich bedeutet Hundetraining gemeinsam Herausforderungen zu meistern, aufeinander zu hören und zu achten, und so als Team zu wachsen."

Anneke ist Diplom-Biologin mit Schwerpunkt Verhaltensbiologie und promovierte Tierärztin. Seit 2020 betreibt sie die Hundeschule Canes Carissimi in Peine.

Bereits seit ihrer Diplomarbeitszeit 2008 arbeitete sie in einer Hundeschule mit angeschlossener Verhaltenstherapie in Hannnover. Während des Tiermedizinstudiums kam dann noch eine Stelle als wissenschaftliche Hilfskraft im Institut für Tierschutz und Verhalten (Abteilung Verhaltensmedizin Hund) der Tierärztlichen Hochschule Hannover hinzu. Dort betreute sie unter anderem unzählige Wesenstests und Lehrveranstaltungen für Tiermedizinstudenten. Ebenfalls schloss sie hier ihrer Promotion ab. Seit ihrer Approbation 2016 ist sie zudem in der kurativen Praxis tätig.

Ein wertschätzender Umgang und Spass im Training für alle Beteiligten sind Anneke in ihrer Arbeit besonders wichtig. Da sie selber Mutter eines Kleinkindes ist, ist ein besonderes Herzensthema für sie das Zusammenleben von Kind und Hund im Haushalt.